Zum Inhalt springen
Startseite » Vergleich » Kfz-USB-Adapter Test & Vergleich: Ultimativer Leitfaden

Kfz-USB-Adapter Test & Vergleich: Ultimativer Leitfaden

Ein Kfz-USB-Adapter ist ein Gerät, das an den Zigarettenanzünder Ihres Autos angeschlossen wird, um Ihre mobilen Geräte aufzuladen. Diese Adapter sind in den meisten Tankstellen, Lebensmittelgeschäften und Elektronikmärkten zu finden.

Es gibt verschiedene Arten von Auto-USB-Adaptern auf dem Markt. Einige haben einen einzigen USB-Anschluss, andere zwei oder drei. Je nachdem, welche Geräte Sie in Ihrem Auto aufladen möchten, sollten Sie den besten Adapter wählen.

Wicked Chili 843500

Wicked Chili 843500Egal, ob Sie ein Autoladegerät für Ihr Handy oder Tablet suchen, das Wicked Chili 843500 hat alles, was Sie brauchen. Mit leistungsstarken Funktionen, die zwei Geräte gleichzeitig aufladen können und der Möglichkeit, die Spannung von 12 bis 24 V einzustellen.

Mit diesem USB-Adapter haben Sie die nötige Energie für unterwegs. QC3+ TurboID bietet immer die höchste USB-Ladeleistung auf dem Markt und maximiert die Ladegeschwindigkeit des Handys.

Goobay 44177

Goobay 44177Dieser USB-Adapter ist perfekt für alle, die ihre mobilen Geräte im Auto aufladen möchten, aber nicht über die dafür notwendigen zwei USB-Anschlüsse verfügen.

Der Goobay 44177 ist sowohl mit USB-A 2.0 als auch mit dessen Nachfolger, dem USB-C-Anschluss, kompatibel. Wenn Ihr Auto über einen Zigarettenanzünder verfügt, können Sie diesen Adapter dort dauerhaft einstecken.

Hama 12063

Hama 12063Der Hama 12063 USB-Autoadapter ist ein universelles Gerät zum Laden und Betreiben Ihres MP3-Players, Smartphones, Tablets – praktisch alles, was mit 5V betrieben wird.

Dieser Adapter funktioniert mit einer breiten Palette von Spannungseinstellungen (12 V und 24 V), die in den meisten Autos zu finden sind. Mit einem Ladestrom von 2100 mA ist der Adapter mit den meisten Smartphones und Tablets kompatibel.

Wooshop 216-G

Wooshop 216-GDer 216-G Universal-Autoadapter von Wooshop ist ein tragbares Ladegerät für Ihre USB-Geräte. Das schlanke und minimalistische Design sorgt für eine einfache Nutzung, mit einer glatten Oberfläche, die sich luxuriös und elegant anfühlt.

Das USB-Ladegerät ist praktisch für unterwegs und hat die perfekte Größe, um es in Ihrer Tasche mitzunehmen.

Wicked Chili 844165

Wicked Chili 844165Es ist schwer, einen Adapter zu finden, der Ihr Handy schnell auflädt und eine lange Lebensdauer hat. Mit USB Power Delivery und Quick Charge 3.0 können Sie Ihr Handy blitzschnell aufladen!

Dieses Ladegerät verfügt über zwei Anschlüsse, sodass Sie einen Akku aufladen können, während ein anderer geladen wird. Es ist das perfekte Ladegerät für Ihren geschäftigen Lebensstil!

Wenn Sie möchten, dass der USB-C-Anschluss 15 oder 20 Volt ausgibt, müssen Sie das Autoladegerät über einen 24-Volt-Zigarettenanzünder mit Strom versorgen.

Leitfaden für Einkäufer

Beim Kauf eines Kfz-Ladegeräts für Ihr Smartphone, Tablet oder ein anderes USB-betriebenes Gerät gibt es eine Menge Dinge zu beachten. Einige haben zum Beispiel integrierte Kabel mit einem Adapterstecker am Ende, um ein bestimmtes Gerät aufzuladen, sei es USB-C oder der Lightning-Ladestandard von Apple. Das kann praktisch sein, wenn Sie ein kompatibles Gerät aufladen wollen. Allerdings müssen Sie ein zusätzliches Kabel einpacken, wenn Sie etwas aufladen wollen, das nicht den Adapter verwendet, mit dem das Adapter ausgestattet ist.

Kfz-USB-Adapter

Andere Autoladegeräte sind mit einem oder mehreren USB-A- oder USB-C-Buchsen ausgestattet und ermöglichen es Ihnen, jedes beliebige Kabel anzuschließen. Diese 12-Volt-Adapter sind weitaus vielseitiger, Sie müssen nur daran denken, die benötigten Ladekabel mitzunehmen oder einige im Auto zu lassen.

In manchen Fällen verfügen 12-Volt-Autoladegeräte über einen Schnellladeanschluss, der das Gerät angeblich schneller auflädt als eine normale USB- oder drahtlose Verbindung. Die Zuverlässigkeit solcher Behauptungen hängt stark von der Qualität des Ladegeräts und der verwendeten Schnellladetechnik ab.

Begriffe, die Sie kennen sollten

In diesem Leitfaden verwenden wir eine Reihe von Begriffen, über die Sie sich vielleicht wundern werden. Hier sind ein paar Erklärungen:

USB-C: Auch bekannt als Typ-C, ist der Typ des Ladeanschlusses, der in allen aktuellen Android-Smartphones zu finden ist, mit Ausnahme der iPhones von Apple. Es gibt keine Ober- oder Unterseite für eine USB-C-Verbindung, also gibt es keinen falschen Weg, das Ende eines Typ-C-Kabels in einen Typ-C-Anschluss zu stecken. Mit diesem Standard können Geräte bis zu 20 Mal schneller aufgeladen werden als mit dem älteren USB-A-Standard (dem rechteckigen USB-Anschluss, den viele von uns seit Jahren verwenden). Wie schnell ein USB-C-Gerät aufgeladen wird, hängt letztendlich von den Fähigkeiten des Ladegeräts ab, an das es angeschlossen wird.

Ampere: Dies ist der elektrische Strom, der zum Aufladen des Geräts zur Verfügung steht. Ein Smartphone benötigt zum Beispiel 1 Ampere, während ein Tablet 2 Ampere Strom benötigt, um seine Batterien aufzuladen.

Spannung: Die meisten Autoladegeräte bieten eine Stromstärke von 2,1 bis 4,8 Ampere, die das Fahrzeug nach dem Einstecken des Ladegeräts in 5 Volt umwandelt, wodurch das elektrische Potenzial von 12 Volt auf das zum Aufladen des Telefons erforderliche Niveau gebracht wird.

Watt: Die Gesamtleistung, die dem angeschlossenen Gerät zugeführt wird, errechnet sich aus Ampere multipliziert mit der Spannung.

FAQ

Kann ein Kfz-USB-Adapter die Batterien meines Telefons beschädigen?

Diese Frage ist nicht einfach mit Ja oder Nein zu beantworten. Einiges davon ist wahr, anderes ist nur ein Mythos. Sie sollten wissen, dass zum Laden zwei Komponenten erforderlich sind: eine konstante Spannungsquelle mit angemessener Stromregelung und ein Sensor, der den Abschluss des Ladevorgangs erkennt.

Bei älteren Fahrzeugen war die Stromversorgung aus dem Auto nicht gerade die zuverlässigste Quelle. Schwankende Spannungen waren bei alten Autos oft ein Problem. Bei neueren Fahrzeugmodellen sind die Systeme jedoch zuverlässiger und stabiler.

Kann ein Kfz-USB-Adapter die Batterien meines Telefons beschädigen?

Wenn Sie Ihr Auto starten, müssen Sie aber immer noch mit Überspannungen, Spitzen und Schwankungen rechnen. Wenn Sie also Ihr Autoladegerät für den Zigarettenanzünder während des Startvorgangs verwenden, seien Sie nicht schockiert, wenn es zu Spannungsspitzen oder Überspannungen kommt. Es ist vielleicht klüger, das Handy erst anzuschließen, wenn das Auto läuft.

Die wichtigste Frage ist jedoch, ob diese Spannungsspitzen Ihre aufladbaren elektronischen Geräte beschädigen können. In den meisten Fällen nicht. Ihre Geräte sollten nicht beschädigt werden, vor allem nicht, wenn das Gerät und das Autoladegerät nicht billig sind.

Dennoch sollten Sie es vorsichtshalber vermeiden, Ihre Autoladegeräte und Geräte anzuschließen, wenn Sie das Auto starten. Kein Grund zur Sorge, denn die meisten gut konzipierten Ladegeräte sind mit intelligenten Chips ausgestattet, die den Eingangsstrom messen und feststellen können, ob das Gerät oder das Ladegerät voll geladen ist, und die gleichzeitig die Spannung ändern, um Überladung und Durchbrennen zu vermeiden.

Was ist der Unterschied zwischen Schnellladung und Schnellaufladung?

Einige Autoladegeräte werden damit beworben, dass sie die Schnellladetechnologie anbieten. Dies ist im Grunde dasselbe wie Schnellladen, mit dem Unterschied, dass Quick Charge eine proprietäre Ladetechnologie von Qualcomm ist.

Was ist der Unterschied zwischen kabellosen Ladegeräten und Qi-Ladegeräten?

Kabelloses Laden ist ein Sammelbegriff für alle Ladetechnologien, bei denen kein Kabel in ein Gerät gesteckt werden muss, um dessen Akku aufzuladen. Qi ist der Markenname für den Standard für kabelloses Laden, an den sich die meisten Smartphone-Hersteller halten.

Warum ist mein Autoladegerät so langsam?

Das ist für viele Menschen überraschend, aber das langsame Aufladen von USB-Autoladegeräten ist nicht die Schuld der Ladegeräte selbst. Die USB-Anschlüsse Ihres Autos sind zwar praktisch für eine schnelle Aufladung, aber sie liefern nicht immer genug Strom, um Ihre Geräte aufzuladen. Manche haben kaum genug Strom, um Ihre Geräte am Laufen zu halten. Wenn Sie einen USB-Anschluss in Ihrem Auto haben, der zu langsam lädt, kaufen Sie einen Adapter für den Zigarettenanzünder, der schneller sein sollte, da er mehr Strom liefert.

Was soll ich tun, wenn mein Kfz-USB-Adapter nicht funktioniert?

Falls Ihre Geräte nicht aufgeladen werden, sollten Sie zunächst die Sicherung der Steckdose überprüfen. Gelegentlich nehmen Autoladegeräte mehr Strom auf, als ihre Sicherungen verkraften können. In einem solchen Fall müssen Sie ein neues Autoladegerät verwenden.

Wenn die Sicherung zu funktionieren scheint, vergewissern Sie sich, dass die Autoladegeräte ausreichend Kontakt mit der Stromversorgung haben. Wenn das Kfz-Ladegerät nach der Reinigung immer noch nicht funktioniert, suchen Sie die Sicherungstafel und finden Sie eine Sicherung, die entweder mit CIG, LTR oder AUX PWR gekennzeichnet ist. Durch Auswechseln der Sicherung sollte das Problem behoben sein.

Wenn keine dieser Lösungen bei Ihnen funktioniert, liegt das Problem möglicherweise bei Ihrem Kfz-USB-Adapter. Einige Marken und Produkte sind von schlechter Qualität und Konstruktion und können schon bei der kleinsten Überspannung einen Kurzschluss verursachen oder haben eine wesentlich kürzere Lebensdauer als andere leistungsstarke Autoladegeräte. Kaufen Sie kein Ladegerät aus dem Supermarkt. Sie mögen zwar billig sein, aber Sie bekommen, wofür Sie bezahlen, und es wird wahrscheinlich nicht sehr lange halten.

Nützliches Video: Vorsicht beim Kauf vom Kfz-USB-Adaptern

Fazit

Kfz-USB-Adapter sind kleine, vielseitig einsetzbare Geräte, mit denen Sie Ihr Telefon oder andere elektronische Geräte an das Soundsystem Ihres Autos anschließen können. Sie sind einfach zu bedienen und ersparen Ihnen das Mitführen einer Vielzahl von Kabeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.